11 Gründe für die Minimed 640G und den Enlite-Sensor

Auf dem Insulinpumpenmarkt gibt es viele Modelle und Hersteller. Ich habe mich schon lange entschieden – es sprechen genau 11 Gründe für die Minimed 640G und den Enlite Sensor. Die kontinuierliche Glukosemessung (CGM) ist seit der Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16.06.2016 und der anschließenden Veröffentlichung im Bundesanzeiger eine Kassenleistung geworden. CGM ist nun für…

Weiterlesen

Hamburg Wasser World Triathlon 2016 und der Verlass auf die Insulinpumpentechnik

Gut zwei Wochen liegt meine zweite Teilnahme am Hamburg Wasser World Triathlon 2016 auf der olympischen Distanz schon wieder zurück. Die großartigen Momente sind jedoch immer noch vor meinen Augen… Doch bevor das große sportliche Event sonntags losgehen sollte, stellte mir mein Diabetes noch eine kleine Herausforderung, die es zu bewältigen galt. Denn nach der…

Weiterlesen

Der Eversense® Sensor: Technik, die unter die Haut geht – doch wo liegen die Innovationen für den Sport?!

Auch ich war Anfang März beim Mediendialog von Roche zum Thema DiaDigital: Im Netz, unter der Haut, im Alltag auf Schloss Hohenkammer dabei… Mein buntes Leben Schnell wurde klar, dass auch endlich Roche® im Zeitalter der neuen Technologien angekommen ist – ganz wie es der Title der Einladung bereits versprach. So wurde z.B. die neue Onlineplattform…

Weiterlesen

Mein Run Back 2016 – Was Diabetes und Laufen gemeinsam haben

Mannomann, wie die Zeit rast… Ich bin einige Zeit leider gar nicht gerast, sondern eher geplantscht. Nach meinem letzten Marathon hatte ich nämlich  nun lange mit einer Verletzung zu kämpfen und war stattdessen viel auf der Schwimmbahn anzutreffen. Ich kann nur hoffen, dass mein langsames Wiedereinsteigen ins Lauftraining nun keinen Rückfall bedeutet, sondern wirklich alles auskuriert ist……

Weiterlesen

Triathletisch unterwegs

IMG_20140518_135323

Gestern gab es für André und mich mal einen Triathlon. Die olympische Distanz des Triathlons sieht 1500 m Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 km Laufen in eben genannter Reihenfolge vor. Da ich bisher noch nie alle Disziplinen zusammen absolviert habe, war ich mir mit den Blutzuckermanagment etwas unsicher. Vor allen Dingen, weil ich beim…

Weiterlesen

Das eiskalte Nass

Ihr werdet es kaum glauben, was ich gestern Abend nach Feierabend getan habe. Wo andere Leute das kalte Aprilwetter im eigentlichen Wonnemonat beklagen, befand ich mich nur wenige Tage nach der Freibaderöffnung – sportverrückt wie ich bin – in eben genannter Badeanstalt zum Schwimmtraining.  Bewaffnet mit meinem Speedo (wasserdichter Mp3-Player), Schwimmbrille und einem Shorti (Neoprenanzug, den…

Weiterlesen